Diakoniestation Stromberg - Hilfe, die sich sehen lässt

Wir bieten kranken, hilfs- oder pflegebedürftigen und alten Menschen eine bestmögliche Versorgung in ihrem häuslichen Umfeld. Durch umfassende Hilfestellungen im Alltag ermöglichen wir Ihnen das Leben zu Hause auch in schwierigen Lebenslagen. Wir kommen zu Ihnen in

Diefenbach, Freudenstein, Illingen, Kleinvillars, Knittlingen, Maulbronn, Schmie, Schützingen, Sternenfels und Zaisersweiher.

Ein besonderes Anliegen ist uns außerdem die Entlastung, Beratung und Anleitung pflegender Angehöriger. Nehmen Sie jederzeit Kontakt zu uns auf - wir werden Ihnen bei allen Anliegen gern weiterhelfen.

 


Meldungen

Station sendet Dankesgrüße an alle Mitglieder des Vereins „Leben im Alter e.V.“

Die Mitglieder ermöglichen durch ihre Mitgliedsbeiträge dem Verein „Leben im Alter e.V. – kurz LiA genannt – Finanzierungsunterstützung für soziale bürgernahe Projekte. In diesem Rahmen unterstützt LiA seit seiner Gründung auch die Diakoniestation, indem die jährliche Leasingrate für ein...

mehr

Leben im Alter e.V. fördert Dienstfahrzeug der Diakoniestation Stromberg

Der Verein "Leben im Alter" unterstützt die Diakoniestation Stromberg bei der Beschaffung eines weiteren Dienstfahrezeugs. Die Vereinsvorsitzende, Gerlinde Geiger, schreibt dazu:

"Wir freuen uns, dass Leben im Alter wieder einmal Gutes tun darf, indem der Verein ein weiteres Mal für die...

mehr

25 Jahre im Dienst der Diakonie

Diakoniestation Stromberg ehrt Jubilarinnen

 

Üblicherweise werden Jubilare bei den alljährlich stattfindenden Dienstbesprechungen im Beisein aller Mitarbeiter geehrt. Dies ist leider gegenwärtig, aufgrund der aktuellen Lage, nicht möglich.

Dennoch hat es für unsere Station oberste Priorität...

mehr

Unser Einsatzgebiet

  • Meldungen aus der Diakonie Württemberg

  • 17.06.21 | Menschen in prekären Lebenslagen brauchen mobile Impfteams

    Impfung vor Jobcentern und sozialen Einrichtungen hilft Risikogruppen.

    mehr

  • 16.06.21 | Gespräch mit dem neuen Vorsitzenden der LAGES

    Der neue Vorstandsvorsitzende der LAGES, Dekan i. R. Winfried Speck, zu generationenübergreifender Solidarität und künftigen Herausforderungen.

    mehr

  • 15.06.21 | Brot für die Welt und Hoffnung für Osteuropa beim Landesmissionsfest 2021

    Die Landesstelle Brot für die Welt und die Aktion Hoffnung für Osteuropa sind beim diesjährigen Landesmissionsfest in Tübingen vertreten.

    mehr