Langjährige Mitarbeiterin mit Kronenkreuz in Gold geehrt

Zum Ausklang eines ungewohnten Jahres erhielt Pflegefachkraft Karin, Mitarbeiterin der Diakoniestation Stromberg für 25 Dienstjahre im diakonischen Bereich ein Kronenkreuz in Gold mit zugehöriger Besitzurkunde überreicht.

Die Verleihung des Kronenkreuzes wurde von der Diakonie Württemberg, im...

mehr

Leben im Alter e.V. stiftet Spender für Desinfektionsmittel

Die Vorsitzende des Vereins schreibt dazu:

"Leben im Alter durfte wieder einmal Gutes tun und in diesen herausfordernden Zeiten ein Projekt unterstützen, das der Gesunderhaltung des Pflegepersonals der Diakoniestation Stromberg, deren Besuchern und indirekt auch deren Klienten zugute kommt. Es...

mehr

Diakoniestation Stromberg mit Gesichtsvisieren ausgestattet

Über einen Zeitungsbericht in der Tageszeitung wurde Geschäftsführerin Braun auf die Firma Genthner SchneidTechnik in Straubenhardt aufmerksam, deren Firmenchef Ronny Retzlaff soziale Einrichtungen mit Schutzschildern unterstützt.

 

Insgesamt wurden 20 Schutzschilder zum Selbstkostenpreis...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 08.04.21 | Jugenddiakoniepreis - jetzt bewerben

    Engagierte Jugendliche können sich jetzt für den Jugenddiakoniepreis 2021 bewerben. Die Frist für den MachMit!Award läuft bis zum 13. Juli. Mitmachen können Einzelpersonen und Gruppen. Die Teilnehmer müssen zwischen 13 und 27 Jahren alt sein und sich in Baden-Württemberg sozial engagieren.

    mehr

  • 07.04.21 | Jürgen Moltmann feiert 95. Geburtstag

    Der Theologe Jürgen Moltmann feiert am Donnerstag, 8. April, in Tübingen seinen 95. Geburtstag. Er ist einer der bekanntesten evangelischen Theologen des 20. Jahrhunderts. Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July würdigt Moltmanns Theologie, sie sei „topaktuell“.

    mehr

  • 07.04.21 | Klimagerechtes Handeln fördern

    „Menschen im Blick“ – ein Zusammenschluss verschiedener kirchlicher Bereiche – möchte Kirche und Gemeinden dabei unterstützen, konsequent klimagerecht zu handeln. Dafür stellt „Menschen im Blick“ Informationen und Materialien zur Verfügung.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de