Diakoniestation Stromberg ehrt Jubilarinnen für ihre Treue

© Diakoniestation Stromberg / Susanne Braun

Regina Würz, Vorsitzende der MAV, mit Susanne Braun, Geschäftsführerin der Diakoniestaton Stromberg

© Diakoniestaion Stromberg / Susanne Braun

Treue Mitarbeiterinnen werden geehrt: v.l. Sarah Piringer, Petra Schaßberger, Jutta Gau, Katharina Milinovic, Gabriele Klingel

Gast zur diesjährigen großen Dienstbesprechung war Regina Würz. Als Vorsitzende der Mitarbeitervertretung (MAV), informierte sie über die mit dem Kirchenbezirk Mühlacker ausgehandelten und geschlossenen Dienstvereinbarungen. Gleichfalls nutzte sie die Gelegenheit, sich persönlich bei den Mitarbeitern der Diakoniestation vorzustellen und gemeinsam mit einer weiteren MAV-Mitarbeiterin auf die anstehenden Wahlen zur Mitarbeitervertretung aufmerksam zu machen.
Im Anschluss berichtete die Geschäftsführerin Susanne Braun über den Jahresabschluss 2018 und gab einen Ausblick für das 2019. Zum Ausklang der Dienstbesprechung wurden die diesjährigen Jubilarinnen nach vorne gebeten. Geehrt wurde Schwester Jutta Gau, die frühere Pflegedienstleitung der Station, sie zählt nun schon seit 30 Jahren zum langjährigen Mitarbeiterstamm. Für 20 Jahre Dienst, als Betreuungskraft im Posthof Illingen, ging der Dank an Petra Schaßberger, gefolgt von Katharina Milinovic, die die Station bereits seit 10 Jahren im Bereich Hauswirtschaft und Betreuung als Fachkraft für Hauswirtschaft unterstützt. Alle Jubilarinnen erhielten zum Dank einen Blumenstrauß und eine Urkunde überreicht und wurden mit großem Applaus ihrer Kollegen bedacht.